Das Ausbildungsprojekt der
Max-Weber-Schule Gießen


Liebe Besucher*innen, wir, die Klasse IK 10 A der Max-Weber-Schule Gießen, betreibt im Rahmen des Ausbildungsprojekts Sinn & Zweck eine Juniorenfirma. In unserem Produktprogramm sind Moderationsmaterialien (z. B. Moderationskoffer) und Teamspiele (Fröbelkran). Als Non-Profit-Organisation achten wir sehr auf Nachhaltigkeit. Zudem sind wir Kooperationspartner der Jugendwerkstatt Gießen. Mit dem Kauf unsere Produkte unterstützen Sie nicht nur unser Ausbildungsprojekt, sondern auch die Jugendwerkstatt Gießen.

 


 

 

 

 

Hallo liebe Sinn & Zweck Community, wir freuen uns euch mitteilen zu dürfen, dass wir auch während der Sommerferien (19.07.2021 - 27.08.2021) für euch da sind. #s1nnundzweck



Fröbelkran

Spielbeschreibung

 

Die Spieler haben als Gruppe die Aufgabe die aufgestellten und/oder liegenden Klötze nur mit Hilfe des 'Krans' aufeinander zu stapeln. Die Spieler stehen dabei in einem Kreis und nehmen die Griffe in die Hand (je nach Spieleranzahl auch zwei Griffe pro Person). Nun beginnt das "Abholen" der Klötze mit Hilfe des Krans, an der Einkerbung der Klötze. Hängt ein Holzklotz am Kran kann er dann durch gemeinsame Bewegung auf einen anderen Klotz gestapelt werden. Dabei darf nicht mit den Händen oder Füßen nachgeholfen werden! Ziel ist es mit den Klötzen einen stehenden Turm aufzustellen.

  • geeignet in einem Raum oder im Freien auf ebenem Untergrund (ggf. eine stabile Platte unter dem Turm legen
  • ca. 20 - 30 Minuten Spieldauer
  • für 6 - 24 Personen geeignet

Inhalt:

1 Holzplatte mit Metallbügel

12 Schnüre

24 Griffe

6 Holzklötze

Transportkiste aus Naturholz mit Tragegriffe

 

Art.-Nr. 60040

99,99 €

  • verfügbar
  • Ca. 14 Tage nach Bestellungseingang1